Anschlusskammwanderung

Anschlusskammwanderung von Buchwald zum Dreisessel 


von Max Greiner


In idealer Gruppenstärke machten sich letztes Wochenende am 21.und 22.September  13 Personen auf den Weg zu unserer Anschlusstour zur Nationalparkkammwanderung von Buchwald zum Dreisessel. Bei bestem Wanderwetter ging es von Buchwald über Fürstenhut, Scheureck und Kuschwarda zum Grenzübergang Säumerbrücke bei Marchhäuser. Besonders schön war das Teilstück Fürstenhut - Scheureck, das durch seine Magerwiesen, Auen und Moore besticht. 25 km wurden bewältigt und nach 8 Stunden Gehzeit waren alle froh, den Schlussanstieg nach Bischofsreut geschafft zu haben. Im Landhotel Matthiasl ließ man den Abend gemütlich ausklingen.
Am nächsten Tag stand dann der Dreisessel auf dem Programm.
Über Auersbergsreut, Theresiental und Haidmühle wanderte die Gruppe zur Marienkapelle mit unserem Ziel, den Hochstein am Dreisessel, immer vor Augen. Nach ca. 2 Stunden Gehzeit stärkten wir uns an der Kreuzbachklause mit einer Brotzeit für den Aufstieg zum Dreisessel. Lohn der Mühe waren immer wieder herrliche Ausblicke.Im Dreisessel Schutzhauses ging unsere Tour mit einer deftigen Brotzeit zu Ende.Alle waren sich einig, ein wunderbares Wanderwochenende erlebt zu haben. Die nächsten Wandertermine des Vereins Pro-Nationalpark sind: 5./6.Oktober Nordwaldkammweg vom Dreisessel ins Mühlviertel, Herbstwanderung zum Großen Falkenstein am 26.10.19,mehr dazu siehe: www.pro-nationalpark.de
IMG_0583_-_Kopie.jpg

Die Wandergruppe am Dreisessel,Foto:Greiner



zurück zur Übersicht
impressum
Pro Nationalpark Freyung-Grafenau . Info-Hotline und Führungsservice . Nationalpark Bayerischer Wald . 0800-0776650
WALDFÜHRER LOGIN
Benutzername:
Passwort: