Blick nach Böhmen

Blick nach Böhmen (aus PNP vom 15.06.20)
Gericht bestätigt Schutzzonen

Das Landgericht in České Budějovice hat die Klage der südböhmischen Region gegen die Neuzonierung des Nationalparks Šumava abgewiesen.
Die neue Zonierung unterteilt den Nationalpark in vier statt bisher drei Kategorien mit unterschiedlichen Schutzregelungen: In einer naturbelassenen Zone, die 27 Prozent der Fläche einnimmt, wird die Natur den natürlichen Prozessen überlassen, ohne menschliche Eingriffe. In einer naturnahen Zone auf 24,6 Prozent der Fläche sind nur minimale Eingriffe des Menschen zulässig. Weiter gibt es eine Zone der konzentrierten Pflege, die mehr als 46 Prozent der Fläche umfasst. Die kleinste Fläche ist für die so genannte Kulturlandschaft reserviert: Sie wird 1,2 Prozent der Fläche des Parks einnehmen und besteht hauptsächlich aus bebauten Gebieten. Die neue Zoneneinteilung soll für 15 Jahre gelten.- zk


zurück zur Übersicht
impressum
Pro Nationalpark Freyung-Grafenau . Info-Hotline und Führungsservice . Nationalpark Bayerischer Wald . 0800-0776650
WALDFÜHRER LOGIN
Benutzername:
Passwort: